Wir liefern nur innerhalb Deutschland, den Niederlanden & Belgien. (Bopita Händler Weltweit)

Kundenservice: +31 481 37 57 17

Privacy Policy

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Produkten.
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.


Datenschutzerklärung Lion International B.V.
 


Lion International B.V. (Bopita), mit Sitz in 6662 NW Elst, Niederlande, Edisonweg 3, ist verpflichtet, die Besucher dieser Website zu schützen. Lesen Sie diese Erklärung aufmerksam durch, damit Sie wissen, wie wir personenbezogene Daten erhalten und sie verwenden. Wir halten einen sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten für sehr wichtig, diese Daten werden von uns gewissenhaft verarbeitet und geschützt. 

Bei der Verarbeitung erfüllen wir die Anforderungen des Datenschutzgesetzes. Das bedeutet unter anderem, dass wir:
• deutlich angeben, zu welchem Zweck wir die Personendaten verarbeiten. Das geschieht mit dieser Datenschutzerklärung.
• versuchen, die Datensammlung nur auf die personenbezogenen Daten zu beschränken, die für die vorgesehenen Zwecke erforderlich sind.
• Sie zunächst um Ihre ausdrückliche Zustimmung in den Fällen bitten, in denen diese für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich ist.
• geeignete Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und das auch von den Partnern verlangen, die in unserem Auftrag personenbezogene Daten verarbeiten.
• Ihr Recht respektieren, Ihnen auf Wunsch Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten zu gewähren, sie zu korrigieren oder zu löschen.

In dieser Datenschutzerklärung legen wir dar, welche personenbezogenen Daten wir mit welchen Ziel sammeln und verwenden. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung aufmerksam zu lesen.

Artikel 1 Einleitung
1.1 Für Lion International B.V., handelnd unter dem Namen Bopita, ist ein verantwortungsvoller Umgang mit den Daten der Besucher unserer Website sehr wichtig. Personenbezogene Daten und IP-Adressen, die wir über unsere Website erhalten haben, werden sorgfältig verarbeitet und geschützt. Dabei erfüllt Bopita die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). 

Artikel 2 Umgang mit personenbezogenen Daten
2.1 Um die Nutzung der Website zu fördern, kann Bopita personenbezogene Daten und IP-Adressen in einer Datei festlegen. Wir sammeln personenbezogene Daten über verschiedene Kanäle:
a. Sie können über unsere Website Artikel bestellen; dabei werden Sie aufgefordert, einige personenbezogene Daten einzugeben, um die Bestellung abzuschließen.
b. Sie können einen Account auf unserer Website einrichten, um Einblick in Ihre Bestellungen zu erhalten oder Artikel aus Ihrer zeitlich begrenzten Favoritenliste in Ihren „Warenkorb“ zu legen.
c. Sie können sich mit Fragen und/oder Beschwerden per Post, per E-Mail oder per Telefon an uns wenden. Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf, um Ihre Frage oder Beschwerde zu bearbeiten. 
d. Wenn Sie sich für einen digitalen Bopita-Newsletter auf unserer Website anmelden, können wir Ihre Daten sammeln. 
e. darüber hinaus können wir auch noch Daten über die Social Media-Kanäle von Bopita (Facebook, Instagram, Pinterest) sammeln, beispielsweise wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen, weil Sie Fragen haben. Bei den Social Media verwenden wir ausschließlich Ihren Accountnamen.
f. Darüber hinaus analysieren wir regelmäßig die Besucher der Website www.bopita.de. Hierzu verwenden wir das Trackingtool Google Analytics.

Für die Einrichtung eines Accounts, die Bestätigung und Weiterleitung einer Webshop-Bestellung oder die Versendung einer Serviceanfrage benötigen wir (einen Teil der) nachfolgend aufgeführte(n) Daten:
• Vor- und Nachname
• Geschlecht
• Geburtsdatum
• E-Mail-Adresse
• Adressdaten
• Telefonnummer
• Technische Daten des von Ihnen verwendeten Geräts (beispielsweise von Ihrem Smartphone/Laptop/Tablet oder vom interaktiven Kiosk), wie IP-Adresse, MAC-Adresse und verwendete Software
• Ihr Surfverhalten auf der Website, u. a. Ihr Maus- und Klick-Verhalten sowie Dauer und Zeit Ihres Besuchs auf unserer Website
• Zahlungsdaten
• Kaufhistorie
• Anmeldedaten Ihres Accounts

Die oben stehenden Daten werden zu folgenden Zwecken verwendet:
• um Ihnen die Möglichkeit zu geben, Artikel über unsere Website zu bestellen und alle Funktionalitäten und Dienste auf der Website zu nutzen;
• um Ihre Bestellung zu verarbeiten und Sie über deren Verlauf zu informieren;
• um mit Ihnen über den elektronischen Newsletter zu kommunizieren;
• um Ihre Fragen zu beantworten oder Ihre Beschwerden über Social Media, E-Mail, per Post oder Telefon zu bearbeiten.

Artikel 3 Ihre Rechte
3.1 Bopita möchte eindeutig sein, was den Umgang mit den personenbezogenen Daten der Website-Besucher und -Kunden angeht. Diese Erklärung soll dazu beitragen. Sollten Sie jedoch Fragen über die Art haben, in der Bopita mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht, können Sie uns eine E-Mail senden. 
3.2 Sie können uns auch eine E-Mail senden, wenn Sie Ihre Daten korrigieren oder löschen lassen möchten. Außerdem können Sie uns mitteilen, dass Sie den Newsletter per E-Mail nicht länger erhalten möchten.

Artikel 4 Cookies
4.1 Bopita verwendet im Rahmen seiner elektronischen Dienste ‚Cookies'. Ein Cookie ist eine Datei, die auf der Festplatte des Computers gespeichert wird. Cookies werden verwendet, um nachzuvollziehen, welche Präferenzen der Kunde für einen bestimmten Dienst eingestellt hat. Außerdem können Cookies verwendet werden, um zu vermeiden, dass der Kunde eine bestimmte Werbung zu häufig sieht oder um zu registrieren, wie oft eine Werbung gezeigt wird. Cookies können den Computer oder die sich darauf befindlichen Dateien nicht beschädigen und keine individuellen Benutzer identifizieren.

Artikel 5 Meldung
5.1 Als Verantwortlicher für die personenbezogenen Daten hat Bopita die Verarbeitung der personenbezogenen Daten (wie Name, Straße, Wohnort und Telefonnummer sowie Ihr Suchprofil) bei der Datenschutzbehörde angemeldet. Sie werden solange gespeichert, wie es für die Lieferung dieser Dienste und den besten Service erforderlich ist oder um Ihnen den Newsletter zuzusenden, für den Sie sich angemeldet haben. Bopita wird Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen und ausschließlich den an der Ausführung Ihrer Bestellung beteiligten Dritten zur Verfügung stellen. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an Servicepartner wie unsere Spediteure zwecks Auslieferung Ihrer Bestellung im Auftrag von Bopita an Sie sowie an die für die Verarbeitung Ihrer Zahlung zuständigen Banken weiter. In diesen Fällen ist die Menge der versendeten Daten jedoch auf ein Minimum begrenzt. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dritten sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu wahren.

Artikel 6 Änderungen
6.1 Bopita behält sich das Recht vor, in dieser Erklärung Änderungen vorzunehmen. Daher sollte diese Datenschutzerklärung regelmäßig konsultiert werden, damit Sie über diese Änderungen informiert sind.

Artikel 7 Schutz Ihrer Daten
7.1 Wir haben die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um den Verlust, die unrechtmäßige Nutzung oder die Änderung von Informationen zu verhindern, die wir auf unserer Website erhalten. Wenn wir Ihre Daten übertragen oder auf unserer Website empfangen, benutzen wir immer die als übliche Standards im IT-Sektor anerkannten Codierungstechnologien.
7.2 Einsicht in und Änderung Ihre(r) Daten
Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten mitgeteilt haben, können Sie diese jederzeit in Ihrem persönlichen Account ändern. Hierzu können Sie sich auf https://bopita.de/customer/account anmelden. Wenn Sie keinen Account haben und trotzdem Ihre personenbezogenen Daten einsehen oder löschen lassen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Marketing-Abteilung von Lion International B.V. auf unter:

Lion International B.V.
Abt. Marketing 
Edisonweg 3
6662 NW Elst Gld. 
Niederlande

Oder senden Sie uns eine E-Mail an follow@bopita.com

Zur Verhinderung von Missbrauch können Sie dabei aufgefordert werden, sich entsprechend auszuweisen, indem Sie die Kopie eines gültigen Ausweises mitsenden. Vergessen Sie bitte nicht, auf der Kopie Ihre Bürgerservicenummer und Ihr Passfoto unkenntlich zu machen. Wenn es um Einsichtnahme in personenbezogene Daten verbunden mit einem Cookie geht, müssen Sie eine Kopie des betreffenden Cookies mitsenden. Den Cookie finden Sie in den Einstellungen Ihres Browsers.
7.3 Datenschutzbehörde. Natürlich helfen wir Ihnen gerne weiter, wenn Sie Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben. Sollte das Problem trotzdem nicht gemeinsam mit uns zu beheben sein, haben Sie aufgrund der Datenschutzgesetzgebung auch das Recht, Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen. 
7.4 Wenn Sie Fragen zu Ihrem Datenschutz und/oder dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie sich telefonisch melden unter +31 481 375 717 oder per Internet auf www.bopita.de. Sie können auch eine E-Mail schreiben an follow@bopita.com.

 

Version: 22.Mai 2018